Musiker:innen und Locations

Die Fête wird 20. Und die Stadt zum riesigen Festivalgelände!

Checkt das diesjährige Programm aus!

Am 21. Juni verwandelt sich Potsdam wieder in ein pulsierendes Musikfestival, denn die Fête de la Musique feiert ihr 20. Jubiläum! Mit über 50 Bühnen, verteilt auf fast alle Stadtteile, ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Mit der Jubiläumsausgabe servieren wir euch ein buntes Spektrum von etablierten Künstler*innen bis zu aufstrebenden Talenten – ein Muss für alle Musikliebhaber*innen! Ab sofort ist unser Programm online, das zum genüsslichen Durchstöbern einlädt. Wer es haptisch mag, findet an vielen Standorten in ganz Potsdam unseren gedruckten Programmflyer!

Zum Jubiläum sind viele "alte Hasen" unter den Fête-Bühnenpartner*innen, darunter die Grande Ecole in der Innenstadt, wo The Blue Yonder mit einer Mischung aus Groovy Pop, Blues und Balladen für gute Laune sorgen wird. Auch die Bar Fritz’n wird wieder zum Publikumsmagneten, wenn Kaeptn Karacho, die Fortunate Fools und Maggie's Farm die Bühne rocken.

Neu dabei ist u.a. das Happy Hour in Babelsberg, das gleich vier Bands beherbergen wird. Rockfans können sich auf die Chuck Heard Band, Wellbeat, The Solid Preachers Club und Sonator freuen.

Wir freuen uns sehr, über 150 Musikacts bei der Fête eine Bühne bieten zu können. Auf der Bühne des Kulturtänzer e.V. in der Hermann-Elflein-Straße treten Ensembles der Musikschule Johann Sebastian Bach, die junge Singer-Songwriterin Lio J, die Punk-Rock-Band Ribbecka und die Indie-Pop-Band Blazyczinski auf.

Freund:innen der elektronischen Tanzmusik sollten den Nuthepark nicht verpassen, wo die DJs von Basskontakt die Menge zum Tanzen bringen. Aber auch viele andere Orte laden zum basslastigen Tanz ein. Für die kleinen Musikfans gibt es beim Bürgerhaus am Schlaatz eine Mini-Fête mit dem Chorwerk Potsdam, Gruppen aus dem Bürgerhaus und vielen Mitmachaktionen. Der Bassinplatz bietet ein buntes Programm für Kinder mit Dino-Disco, Karaoke und mehr. Auch die Hofbühne Kabarett Obelisk hat ein zauberhaftes Programm mit der Blumenelfe Flora, Zuckerwatte, Kinderschminken, einer Handpuppe und einer Feuershow.

Ein besonderes Highlight ist das Frauenblasorchester Berlin, das mit über 40 Musikerinnen die Bühne vorm Brandenburger Tor zum Beben bringen wird. Seit 2018 ist das Chor Spezial ein fester Bestandteil der Fête in Potsdam. Dieses Jahr präsentieren am Platz der Einheit neun Chöre aus Potsdam und Umgebung ihre Vielseitigkeit – von Pop und Gospel bis Klassik. Die Fête de la Musique in Potsdam steht für kulturelle Teilhabe: Alle Musiker:innen verzichten auf ihre Gage, sodass alle Veranstaltungen kostenfrei sind. Kommt vorbei und feiert mit uns das 20. Jubiläum der Fête de la Musique in Potsdam! Wir freuen uns auf euch und 20 Jahre Fête in der Landeshauptstadt!

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close