Potsdam Gospel Choir

Pop,Soul,Weiteres

Der Gospelchor unter der Leitung von Daniel Bazant und Christophorus Laube wurde im Herbst 2003 mit einigen Mitgliedern der Katholischen Studierendengemeinde Potsdam (KSG) gegründet und besteht derzeit aus etwa 35 SängerInnen. Begleitet wird der Chor von einer kleinen Band. Für die Teilnahme am Chor spielt die Konfession genauso wenig eine Rolle wie die Frage, ob es sich um Studierende handelt oder nicht. Wichtig sind uns die Freude am Gospel-Singen und die "Message" dieser gesungenen "Frohen Botschaft". Unser Repertoire umfasst die ganze Bandbreite des Gospels von altbekannten Gassenhauern über Afro-Gospel bis hin zu Modern Gospel aus der Feder von US-Gospelgrößen wie Kirk Franklin, Hezekiah Walker oder Richard Smallwood, aber auch so mancher Klassiker aus der Soul- und Pop-Ecke erklingt bei uns. Gospel ist gesungenes Evangelium, Ausdruck von Lebensfreude und Lebenseinstellung. Diese Freude möchten wir an unsere Zuhörer weitergeben, aber auch uns selbst bereiten. Wir möchten mit dieser gesungenen "Frohen Botschaft" darüber hinaus auch ein wenig dazu beitragen, dass sich diejenigen wieder etwas freuen können, denen es vielleicht gerade nicht so gut geht. So kommt die Hälfte des Erlöses unserer Jahreskonzerte immer einem caritativen Zweck zugute.

Website

Facebook

Youtube

Kirchen-Bühne Schopenhauer
Schopenhauerstraße 8
Innenstadt
 
20:00
 - 
21:00
 Uhr

Spielt zusammen mit:

Marlene

Kirchen-Bühne Schopenhauer
 
17:00
 - 
18:00
 Uhr

With A Little Help From My Friends

Kirchen-Bühne Schopenhauer
 
18:30
 - 
19:30
 Uhr
Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen
You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close